MEIN ARBEITSTAG

>Ich stehe gewohnlich um 7 Uhr auf. Dann gehe ich ins Badezimmer, begiesse mich mit dem Wasser, putze mir die Zahne und ziehe mich an. Das Fruhstuck steht schon auf dem Tisch. Zum Fruhstuck esse ich belegte Brotchen und trinke Tee, manchmal Kaffee oder Saft. Zum Frustuck brauche ich 15 Minuten. Um 7.45 verliess ich das (далее…)

HEINRICH HEINE

In den Deutschstunden haben wir vil uber D-d gelesen und gesporchen. Wir haben vile Sitten und Brauche, Traditionen, bewie R. Koch, Durer, Gaethe, Schiller,H. Heine,Bertolt Brecht und viele andere Namen- Ich mochte uber Z. Zeine sprechen. H. Heine ist einer der grossten deutschen Dichter. Er war ein hervorragender Lyriker, Satriker, Publizist. H. H. Wurde in der (далее…)

MEIN FREUND

Das Sprichwort sagt: Freunde sind uber Silber und Gold. Ich habe viele Freunde (Freundinnen). Meine beste Freundin (Mein bester Freund) heisst Tanja (Juri). Sie (er) ist auch 17 Jahre alt. Sie (er) wurde auch in Minsk geboren. Wir kennen einander von Kindheit an. Wir lernen seit der ш. (ersten) Klasse zusammen. Meine Freundin (mein Freund) ist (далее…)

DIE INTSTITUTIONEN DER EUROPAISCHEN UNION

Die Europaische Union grundet auf einem in der Welt einzigartigen institutionellen System. Tatsachlich delegieren die Mitgliedstaaten einen Teil ihrer Hoheitsrechte an selbstandige Institutionen, die die gemeinschaftlichen, die nationalen und die Burgerinteressen vertreten. Die Kommission vertritt seit jeher die Interessen der Gemeinschaft. Jede Regierung ist im Rat der Europaischen Union vertreten, und das Europaische Parlament wird von (далее…)

BELORUSSLAND

Belorussland liegt im Osten Europas. Ihr Territorium betragt 207000 Quadratkilometer. Sie grenzt an die Ukraine, an Russland, an Lettland und Littauen, an Polen. Die Bevolkerung ist etwa 10 Millionen Einwohner. Uber 80 Prozent davon sind Belorussen. Zu den grossten Stadten der Republik gehoren Minsk,Gomel, Brest, Mogiljow und andere. Belorussland ist reich an Kalisalzen, Erdol, Holz. Hier (далее…)

SOMMERFERIEN

Die Sehuler haben viermal im Iahr die Ferien im Heibst, im Winter, im Sommer, im Fruhling. Ich habe jede Jahreszeif gern. In einem Lied singt man. Die Natur hat kein oehlichfes Wetter. Ide bin daimt einverstanden. Jede Jahreszeit hat ihre Vorflile. Aber der Sommer ist die beste. Jahresteit. Im Sommer kanu man Reisen oder Wanderungin machen, (далее…)